Mercedes-Benz

Der neue GLA.

Mehr Charakter, mehr Platz, mehr Sicherheit.

Der neue GLA komplettiert als achtes Modell die aktuelle Kompaktwagen-Generation von Mercedes-Benz.


Hier das Wichtigste auf einen Blick:
Der neue GLA überragt seinen Vorgänger um mehr als zehn Zentimeter, ist aber anderthalb Zentimeter kürzer;
bietet vorne mehr Kopffreiheit und hinten deutlich mehr Beinraum;
kann in Notsituationen reagieren, wenn der Fahrer nicht reagiert, weil der serienmäßige Aktive  Brems-Assistent in vielen Situationen die Aufgabe hat, mit einer autonomen Bremsung eine Kollision zu verhindern oder ihre Schwere zu vermindern;
erweitert die Funktionen des Fahrassistenz-Pakets beispielsweise um die Abbiegefunktion, Rettungsgassenfunktion, Ausstiegswarnfunktion vor herannahenden Radfahrern oder Fahrzeugen sowie mit der Warnung vor erkannten Personen im Bereich von Zebrastreifen;
ist der Einstieg in die erfolgreiche SUV-Familie von Mercedes-Benz und der sportliche sowie Lifestyle-orientierte Bruder des GLB;
hat einen sehr guten Luftwiderstandswert (cw-Wert ab 0,28); verfügt als 4MATIC serienmäßig über das Offroad-Technik-Paket;
hat serienmäßig das intuitiv bedienbare Infotainmentsystem MBUX (Mercedes-Benz User Experience) an Bord


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei uns im Autohaus ausliegt und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist.